Herzlich Willkommen beim Waldkindergarten Hölzle

 

 

Ein Platz für Kinder zum Toben, Spielen, Lachen, Lernen, Träumen,

Kreativsein und Bewegen

 

Frische Luft atmen, mit Stöcken spielen, Hügel rauflaufen und wieder runterkullern, Tiere beobachten, mit Erde matschen, auf Bäume klettern, Hütten bauen -

der Wald bietet Kindergartenkindern alles, was sie in dieser Entwicklungsphase brauchen.

Dort können sie sich bewegen, experimentieren, entdecken und erforschen –

und ganz nebenbei jede Menge lernen.

Denn Kinder in diesem Alter lernen, indem sie spielen und ausprobieren –

umso intensiver ihre Sinne dabei angesprochen werden, desto besser.

Lieder, Reime, Fingerspiele und Geschichten –

all dies gehört an einem Tag im Waldkindergarten dazu.

Hier wird auch gebastelt, gewerkelt, gebaut, gekocht und gemalt.

Projekte greifen die Interessen der Kinder auf oder ergeben sich aufgrund der Jahreszeit.

 

"Die Seele des Kindes wird reich,
wenn sie sich im Spiel mit Gräsern,
Blumen, Erde, Moos, Steinen,
Ästen, Wasser, Blättern, Holz, Sand
und Tieren vertraut machen kann."

Rudolf Hettich


 

Klicken Sie auf diesen Text und lernen Sie unsere Unterstützer kennen!

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Anmeldung für das Kindergartenjahr 2020/2021

26.01.2020: Am 21.02.2020 ist Meldeschluss für einen Kindergartenplatz für das Kindergartenjahr 2020/2021 bei der Stadt Laupheim.   Bei Interesse an einem Waldkindergartenplatz kann man sich jetzt noch ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]