Der Verein

Der Waldkindergarten Hölzle e.V. ist eine Elterninitiative, die aus der Idee und dem Engagement der drei Laupheimer Familien Schelensky, Häußel und Xeller entstanden ist. Der Verein wurde am 14.11.2015 in Laupheim gegründet, die Gemeinnützigkeit wurde vom Finanzamt Biberach anerkannt. Wir sind Träger der freien Jugendhilfe.

 

Unser Ziel ist der Aufbau und Betrieb eines Waldkindergartens, der es den Kindern ermöglicht, die Natur in ihrer Einmaligkeit zu erleben und wahrzunehmen. Die Kinder werden liebevoll durch unsere Waldpädagogen und Erzieherinnen begleitet um diese Erfahrungen in einer schützenden Umgebung machen zu können.

 

In die erste Vorstandschaft wurden Diana Schelensky als Vorsitzende, Dorothee Xeller als Stellvertreterin und Jörg Schelensky als Finanzvorstand gewählt.

Jederzeit sind gute Ideen, helfende Hände, Spenden, Unterstützer und Partnerschaften willkommen.

 

Die Gründungsversammlung im November 2015 im "Gartenheim" in Laupheim